Hot Dog meets Pin-Up

XE6Z6235 XE6Z6249

Ein „Pin-Up shooting“ hat nichts mit Bandenkrieg zu tun – schon gar nicht, wenn als Hintergrund die Elfrather Mühle und ihre Obstwiese dient. An den drei zur Verfügung stehenden Auto-Opas tobten sich die Tänzer aus – allen voran die Damen:

Lucky lips are always happy ...

Lucky lips are always happy …

 

flotter Käfer

flotter Käfer

Schminken hinterm Lenkrad vorm Rückspiegel; Peter, der Paparazzo, kriecht durch den Fond des 60er Coupe deVille und findet instinktiv die Position, von der aus das Objektiv Gesicht und Lippen sieht, nicht aber den Fotografen.

mamarazza

mamarazza!!

chicks-on-the-wheel

chicks-on-the-wheel

XE6Z6297

Aus einer weit geöffneten Fahrertür ragt ein Damenbein unter dem Petticoat hervor mit Polkadot darüber, der zarte Ballen im spitzen Highheel berührt so eben die Grasnarbe, lässig und doch grazil ruht die Hand auf der schweren Cadillactür, fragender Schulterblick mit offenherzigem Augenaufschlag unter den „pompadours“; Peter findet erst Ruhe, als er die eine Position des Sonntagnachmittagmodels aus der Froschperspektive aufgespürt hat, von der aus er ihre wahre Größe in voller Ausstrahlung zur Geltung kommen lassen kann. Klack, Klack….

IMG_9647 XE6Z6934

Die junge Dame mit dem Sommerkleid „Modell Grace“ wirft den Kopf mit den „Victory Rolls“ selbstbewußt zurück, um die Sonne an die Nase zu lassen; ein Knie angewinkelt, das andere Bein hängt locker herab. Vom Fotografenblick gesteuert korrigiert Elke die Position so lange, bis der chromblitzende Gepäckträger des 1200er Wolfsburger von `65 das optische Rückgrat für eine strahlende der Pose bildet.

XE6Z6249 Der F-100 Pick-up wird mit gals’n’chicks beladen, petticoat an petticoat, daß die Pritsche wackelt, für’s Gruppenbild mit und ohne Herren. Der Ford nimmt’s gelassen, er kennt das von vor vierzig Jahren im Original; klick, klack und noch mal mit „Cheeeese“ und Action-Armen alle zusammen! Elke weiß genau, wann sie alle Zähne zu sehen bekommt – und drückt eiskalt ab.

XE6Z6409  Foto 1 (1)Selbst für die Herren lassen sich überzeugende Posen herstellen, so zB die sizilianische Version des legeren Freizeitdress „Luigi“ in einer Variation von „die Schöne und ihr Pate“ alias „Schneewittchen im Kofferraum“.

Modelle "Skylla&Charibdis"

Modelle „Skylla&Charibdis“

HB-Fäuleins

HB-Fäuleins

Einen ganzen Nachmittag lang klackerten die zwei bis drei Kameras in Einzelaufnahmen oder Dauerfeuer.

What shall we do ...?

What shall we do …? 

Doppelwhopper

Doppelwhopper

 

 

Dem tat auch der unbeständige Niesel – Sonne Mix keinen Abbruch, der sich erst gegen abend zum Sonnenbad entwickelte. Nach getaner Model-Arbeit konnte sich jeder am E-see bei Salaten, ribs und Coke den ein en oder anderen Burger vom Grill holen und über dies und das und Rock’n’Roll und Boogie klönen und das „Krefelds Next Pin-Up Model“ be-fachsimpeln.

Chicks on the hood

Chicks on the hood

Den anderen Mittänzern einmal außerhalb des Trainings zu begegnen, ist eines der kleinen Ziele unseres Number One in diesem Jahr. Es ist Mitte Juli, also Halbzeit – nach der Artikellage: Mission 4 – completed!

…. And still some to come…..

Ferientraining statt Trainingsferien

Liebe Trainingswütigen!

Ob 40° im Schatten oder Sommerunwetter, Wasser fließt immer, und Schweiß fließt, wenn Muskeln weinen; the show must go on – und deshalb geht auch das Training weiter in den Ferien:

da die Orte aber z.Teil andere sind als gewohnt, oder kurzfristig umdisponiert werden muß, sind alle Trainingswilligen gebeten, sich vorher kurz bei Elke bemerkbar zu machen

(0174 5955550).

Viel Spaß !