Info-Telefon:
0162 7498740
Anfänger-Training:
Mittwochs in der Halle Sollbrüggenstr.
Schreib Uns!
vorstand@rrc-number-one.de

Angebot

Drum prüfe, wer sich Jahre bindet……

Mitgliedschaft auf Zeit (MaZ)

Lassen Sie sich drei Monate Zeit, wenn Sie am Rock’n’Roll und Boogie-Woogie erst mal nur schnuppern wollen. Das Erlernen der Grundkenntnisse für Boogie Woogie und Rock’n’Roll ist hier unser Ziel. Sie benötigen keine Vorkenntnisse. Das erledigen wir im „Vorbeitanzen“. Geben Sie unseren Trainern die Chance, Ihren Füßen den sportlichen Kick und den swingenden Groove zu verleihen.

Rock’n’Roll für Kids

Spielerisches Erlernen der Grundlagen des Rock’n’Roll, der Beweglichkeit und Koordination mit großem Spaßfaktor. Der Rock’n’Roll Nachwuchs hat eine eigene Trainingszeit und kann individuell gefördert werden. Die Mädelstruppe wartet noch auf Unterstützung von sportlich eingestellte Herren. Gibt’s den einen oder anderen van Damme junior oder Swayze Nachfolger?.

Rock’n’Roll Breitensport

Für jeden, der Spaß am Tanzen mit kleinen akrobatischen Einlagen hat. Unter Anleitung erfahrener Trainer in Fortgeschrittenengruppen finden Tanzwütige die ganze Woche über Trainingsangebote. Die Freude am Tanzen und Bewegung steht hier im Vordergrund. Die Bandbreite reicht vom reinen Freizeitsport, zur Teilnahme der Showtanzgruppe bis hin zur Vorbereitung zum Breitensportturnier.

Rock’n’Roll Leistungssport

Wem der Breitensport nicht mehr ausreicht, der findet bei unserer Leistungssportabteilung bestimmt Auslastung. Das Turnier- und Showteam des „Number One“ freut sich über jede Verstärkung beim Training und auf Turnieren. Gemeinsam sind wir stark und gehen an unsere Grenzen ohne den Spaß zu verlieren. Akrobatik und Tanz werden hier gleichermaßen trainiert und die Musik wird etwas zügiger.

Boogie Woogie

Beim Boogie liegt der Schwerpunkt eindeutig beim Tanzen. Das Anfängertraining im MaZ hat auf die weiterführenden Einheiten in Fortgeschrittene II vorbereitet. Doch, es gibt noch einiges zu Entdecken. Seid dabei, wenn es um Leichtigkeit, Spaß und freche Tanzdarbietungen geht.

Showtanzgruppe

Du willst ein Ziel für Dein Training haben, aber nicht bei Turnieren dabei sein? Dann komm in unsere Showtanzgruppe. Hier gibt es keinen Zwang, jeder macht was er kann und liebt. Mach die Auftritte mit, die in Deinen Plan passen. Jedes Paar steht mal im Mittelpunkt, umrahmt von einem gemeinsamenen Tanzteil.

Freies Training

Beim freien Training besteht für jeden die Möglichkeit, seine Übungseinheit selbst zu gestalten und das Erlernte ohne Trainer aufzuarbeiten. Gemeinschaft ist hier das Stichwort: alle Tänzer unterstützen sich gegenseitig, einmal Fragen genügt, um Unterstützung zu bekommen.

Workshops

Von Zeit zu Zeit bietet der Number One diverse Workshops an. Mal über mehrere Wochen – wie z.B. unsere Disco Fox Kurse, mal an einem Wochenendtag – wie z.B. Schnupperkurse für Presse, Lehrer etc. – oder spezielle Line – Dance workshops. Achtet auf die Ankündigungen in „Aktuell“.

Interesse geweckt? Dann ruft uns an oder schreibt uns eine E-Mail.